Biomassekraftwerk Uelzen

Landkreis Uelzen Abfallwirtschaftsbetrieb

1. Standort:
Deponie Borg
Steindamm 1
29571 Rosche

2. Eigentümer / Betreiber:

Landkreis Uelzen Abfallwirtschaftsbetrieb
Wendlandstraße 8
D – 29525 Uelzen

3. Kurzbeschreibung:

Inbetriebnahme: 11/2011
Kapazität: 11.000 t/a Bioabfall (mit möglicher Erweiterung auf 18.000 t/a)
4 Trockenfermenter mit jeweils 350m³
1 Prozeßwasserspeicher 800m³
2 Gas-Otto-Motoren mit jeweils 250 kW elektrischer Kapazität (Hybrid-BHKW´s für Biomassekraftwerk und bestehende Deponieentgasung)

4. Input:

Separat gesammelte Bioabfälle

5. Hintergrund:

  • Nutzung des Energiepotentials der Bioabfälle
  • Einsatz der Wärmeenergie für die Sickerwasserreinigungsanlage und die Betriebsgebäude
  • Vermarktung der produzierten elektrischen Energie
  • Unauffälliges, betriebsoptimiertes und effizeintes Verfahren zur Bioabfallvergärung
  • Herstellung eines güteüberwachtem und zertifiziertem Kompostes nach der Vergärung
  • Separate Schwachgasbehandlung mit dem Helector Schwachgasmanagementsystem


 
 

HELECTOR GmbH

Kalkgraben 2
35606 Solms - Germany

Telefon: +49 (0) 64 42 / 207 - 0
Telefax: +49 (0) 64 42 / 207 - 233
E-Mail: info[at]helector.de

 

 

Niederlassung Hamburg

Wendenstraße 29
20097 Hamburg – Germany

Telefon: +49 (0)40 / 21116586 – 0
Telefax: +49 (0)40 / 21116586 – 9
E-Mail: info[at]helector.de