Die Vorteile

Hier finden Sie eine Auflistung der positiven Aspekte zur Helector Trockenfermentation

  • Optimale Biogasausbeute bei geringer Verweilzeit!
  • Durch simultane Biogasgewinnung aus fester und flüssiger Phase.
  • Hoher Substratdurchsatz bis 16,5 x Trockenfermentervolumen im Jahr!
  • Durch effektive Entwässerung der Trockenfermenter ist eine Gärrestbeimischung nicht erforderlich.
  • Minimaler elektrischer Eigenenergiebedarf von nur 1 bis 3 Prozent!
  • Durch effektive Perkolation und Entwässerung mit konditioniertem Prozesswasser im geregelten Kreislauf.
  • Geringer thermischer Eigenenergiebedarf von nur 10 bis 15 Prozent!
  • Durch Temperaturerhöhung über aerobe Vorrotte in den Trockenfermentern.
  • Sichere Entgasung und weitestgehende Geruchsentfrachtung des Gärrestes!
  • Durch spezielles bodenseitiges Belüftungssystem für Druckluftstöße und Dauerbelüftung.
  • Rottegrad der Gärreste III bis IV!
  • Kein Überschusswasser!
  • Hohe Flexibilität bei geringen spezifischen Investitionen!
 
 

HELECTOR GmbH

Kalkgraben 2
35606 Solms - Germany

Telefon: +49 (0) 64 42 / 207 - 0
Telefax: +49 (0) 64 42 / 207 - 233
E-Mail: info[at]helector.de

 

 

Niederlassung Hamburg

Wendenstraße 29
20097 Hamburg – Germany

Telefon: +49 (0)40 / 21116586 – 0
Telefax: +49 (0)40 / 21116586 – 9
E-Mail: info[at]helector.de