Verfahrensbeschreibung

Die Verfahrensschritte:

Eventuelle Substratvoraufbereitung (z.B. Zerkleinerung, Mischung in Abhängigkeit der Substrate)

1. Einbringen der Substrate in den leeren Trockenfermenter (z.B. Radlader, Streuwagen)

2. Optionale Vorbelüftung im geschlossenen Trockenfermenter zur Temperaturerhöhung

3. Anaerobe Behandlung durch Perkolation mit Prozesswasser

3.1. Überwiegend hydrolytische Phase

3.2. Überwiegend methanogene Phase

4. Nachbelüftung

4.1. Austreiben des Biogases, Aerobisierung der Gärreste, Geruchsentfrachtung

4.2. Optionale aerobe Nachbehandlung zur Verringerung des Wassergehaltes

5. Austragen der Gärreste (Radlader)

Eventuelle Nachaufbereitung der Gärreste (z.B. Nachrotte, Siebung je nach Anwendungsfall)

 
 

HELECTOR GmbH

Kalkgraben 2
35606 Solms - Germany

Telefon: +49 (0) 64 42 / 207 - 0
Telefax: +49 (0) 64 42 / 207 - 233
E-Mail: info[at]helector.de

 

 

Niederlassung Hamburg

Wendenstraße 29
20097 Hamburg – Germany

Telefon: +49 (0)40 / 21116586 – 0
Telefax: +49 (0)40 / 21116586 – 9
E-Mail: info[at]helector.de